Tag Uhrzeit Gruppe Übungsleiter
Mittwoch 18.30-19.15 Gemischt Gruppe Sportgymnastik Orthopädie Sabine Baeck
  19.15-20.15 Step / Aerobic / Beine-Bauch-Po Sabine Baeck
  19.15-20.15 C-Gymnastik  Dr.Sigrid Schmidt
  20.00-22.00 Frauenturnen Dr.Sigrid Schmidt
Donnerstag 19.00-20.00 Gemischte Gesundheitssportgruppe Karin Scheer


Gemischte Gruppe Reha Sportgymnastik Orthopädie Mittwoch 18:30 - 19:15 Uhr mit Sabine Baeck
Sabine hat eine Ausbildung zum Übungsleiter B für Rehabilitation Orthopädie.
Das Training ist zur Wiedergewinnung und Verbesserung der Ganzheitlichen körperlicher Leistungsfähigkeit.
Ziel ist es, besonders die Nachhaltigkeit im alltäglichen Leben, mit Hilfe zur Selbsthilfe zu trainieren.
Auch soziale Kontakte die in der Gruppe entstehen, tragen zum besseren Wohlbefinden bei.
Der Kurs kann von Vereinsmitgliedern sowie mit einer Ärztlichen Verordnung für Reha und Funktionstraining
(das die Krankenkassen bezuschussen) genutzt werden.
Aerobic Mittwoch 19:15 - 20:15 Uhr mit Sabine Baeck
Bei Aerobic und Stepp – Aerobic bieten wir ein Fitnesstraining an, dass hauptsächlich Ausdauer und Koordination trainiert.
Mit dem Bauch, Beine, Po – Training werden durch ein gezieltes Training der größten Muskelgruppen, Problemzonen
verbessert, oder können erst gar nicht entstehen. Es gibt seit 2016 ein neues Konzept. An jedem:
1. Mittwoch des Monats Aerobic
2. Mittwoch des Monats Stepp – Aerobic
3. Mittwoch des Monats Aerobic
4. Mittwoch des Monats Bauch, Beine, Po Training.
C – Gymnastik Mittwoch 19:15 - 20:15 Uhr mit Dr. Sigrid Schmidt
Diese Stunde hat zum Ziel, durch eine Mischung aus Gymnastik und Yoga mit sanften sich wiederholenden
Bewegungen die Tiefenmuskulatur zu stärken ohne die Wirbelsäule zu belasten.
So das ein effektiver Muskelaufbau und eine erhöhte Dehnfähigkeit erzielt wird.
Frauenturnen Mittwoch 20:15 - 22:00 Uhr auch mit Dr. Sigrid Schmidt
Durch abwechslungsreiche Übungsstunden: Gymnastik, Aerobic, Zirkel, Spiele, und Entspannung wird: Beweglichkeit,
Ausdauer, Koordination, Kraft und Dehnfähigkeit trainiert. Der gesellige Aspekt mit verschiedenen Freizeitaktivitäten
im Verein und privat wird hier großgeschrieben.
Gemischte Gesundheitssportgruppe Donnerstag 19 - 20 Uhr mit Karin Scheer
„ Aktiv bleiben „ ist das Zauberwort für gesundes Älterwerden. Durch Bewegung, Spiel und Spaß und den hierfür richtig
ausgewählten und ausgeführten Übungen kann altersbedingten Leistungseinbußen entgegenwirkt werden.
Hier ist das Ziel durch Altersgerechten Sport Motorische Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht und
Koordinationsfähigkeit zu erhalten. Natürlich ist auch hier die Geselligkeit nicht unwichtig, denn man trifft sich
wöchentlich hat Spaß und lebt Gesünder.